0d
Beauty-Oase

Martina Krikawa

BloggerInnen, ExpertIn

Schön und gepflegt will jede Frau sein. Das Äußere und die Stärken gekonnt in Szene zu setzen und zu unterstreichen, darin besteht meine tägliche Arbeit. In diesem Blog werde ich über Neuigkeiten aus der Kosmetikbranche ebenso berichten wie Tipps zu den einen oder anderen weiblichen Belangen geben. Oft sind es kleine Dinge, die das Leben erleichtern und eine wohltuende Auszeit vom Alltag ermöglichen.

06 Dezember 2012 | 01:55

Pflege für jeden Hauttyp

Richtige Hautpflege beginnt bei der richtigen Reinigung. Denn erst wenn Talg, Schweiß, lose Hornschüppchen, Schmutzpartikel und Bakterien von der Haut entfern sind, ist der Weg frei für die Wirkung pflegender Produkte.

Wie erkenne ich meinen Hauttyp? Am besten man lässt seinen Hauttyp von einer Kosmetikerin beurteilen, um wirklich richtig zu liegen.  Sie kann sich die Haut unter der Lupe ansehen und die richtige Pflege empfehlen.

Aber man kann natürlich auch zu Hause seinen Hauttyp einfach ermitteln: Das Gesicht mit einem milden Reinigungsprodukt waschen. Danach die Haut gut abtrocknen und unberührt lassen. Auch keine Gesichtswasser und keine Creme benutzen. Ca. 2 Stunden warten und die Haut danach genau im Spiegel betrachten:

  • Glänzt die Haut intensiv im ganzen Gesicht hat man eine fette Haut!
  • Zeigt sich der Fettglanz nur in der Mitte (Stirn, Nase, Kinn) in der sogenannten T-Zone spricht man von Mischhaut!
  • Spannt die Haut ist das Hautbild trocken!
  • Zeigen sich Rötungen oder spürt man ein Kribbeln direkt nach dem Waschen, ist die Haut sensibel!

Kommentare (1) Comment

  • 27 Januar 2015 | 12:17 en

    Haartransplantation Kosten können von Person zu Person variieren de.phaeyde.com/haartransplantation/preis-kosten